Permalink

off

Veggie – Utopisten Test von FRoSTA

Bevor ich mich gezielt den Fragen aus dem Leitfaden für den Veggie-Produkttest von FRoSTA widme,
möchte ich mich vorab dafür bedanken, dass ich die Möglichkeit bekam daran teilzunehmen.

 

1. Der Bestellvorgang

1.1 Welches Produktpaket haben Sie sich ausgesucht? Und warum?
Ich habe mich für das Produktpaket “Mix” entschieden. Die unterschiedlichen und abwechslungsreichen
Produkte fielen mir sofort auf und weckten mein komplettes Interesse.

1.2 Warum haben Sie andere mögliche Pakete nicht bestellt?
Da jeweils in den anderen Paketen die gleichen Produkte enthalten waren und ich aber gerne allgemein
verschiedene Produkte probiere, war für mich die Auswahl klar.

1.3 Wie einfach war der Bestellvorgang?
Sehr einfach. Schritt für Schritt wird einem schon angezeigt was als nächsten zu tun ist.
Ich hatte keine Probleme.

2. Ihr erster Eindruck mit dem Testprodukt

2.1 Wie ist Ihr erster Eindruck von den Produkten?
Positiv, ich kannte FRoSTA-Produkte schon vor dem Test.

2.2 Wie finden Sie die Verpackung der Produkte? Finden Sie die Verpackung ansprechend gestaltet?
Die Verpackungen gefallen mir allesamt sehr gut. Auf jeden Fall ansprechend gestaltet und läd m
mit Sicherheit zum Kauf und Wieder++kauf ein.

2.3 Welche Informationen erhält man auf der Verpackung? (Inhaltsstoffe? Siegel? etc.)
Es wird vermittelt das es sich um vegetarisches Produkt handelt. Ebenso die Informationen zu den Zutaten und
Nährwertangaben. Sowie frei von Farbstoffen, Aromen und Geschmacksverstärkern. Eben 100 % echter Genuss.

2.4 Finden Sie die Auszeichnungen auf der Verpackung ausreichend?
Für mich persönlich sind die Informationen ausreichend und auch so dargestellt, dass sie einfach und verständlich
zu lesen und zu verstehen sind.

2.5 Stehen auf der Verpackung Informationen, die Sie auf eine besondere Nachhaltigkeit des Produktes aufmerksam machen?
Die Info mit dem CO2 Fußabdruck ist mir aufgefallen. Näheres kann man aber auch auf der Webseite von FRoSTA lesen.

2.6 Was würden Sie an der Verpackung verändern?
Gar nichts. Ich bin mit der Verpackung so zufrieden wie sie ist.

2.7 Ist die Zubereitungserklärung verständlich?
Ja, auf jeden Fall. Klar und deutlich erlesbar was man zu tun.

3. Die Zubereitung

3.1 Funktioniert die Zubereitung wie angegeben?
Für mich gab es keinerlei Probleme. Nur mit der Angabe von ÖL und Milch war ich nicht
ganz zufrieden. Auf jeden Fall 1 – 2 EL weniger hätten es auch getan.

3.2 Welchen Eindruck haben Sie von den verwendeten Zutaten?
Man konnte die verwendeten Zutaten nicht nur sehen, sondern sie auch wirklich einzeln
schmecken.

3.3 Ist das Produkt portionierbar?
Man kann und man brauch nicht. Ich würde, selbst für eine Person, das Gericht portionieren.
Für eine andere Person, wenn diese es wünscht, würde ich es nicht portionieren. Je nach dem.

3.4 Sieht das fertig zubereitete Produkt so aus wie es auf der Verpackung dargestellt ist?
Es kommt dem Produkt auf der Verpackung relativ nahe. Ein Vergleich zu komplett anderen
Produkten, sind die Veggie-Produkte von FRoSTA ihrem Ebenbild eine sehr gute Kopie.

4. Das fertige Produkt

4.1 Wie empfinden Sie den Geschmack?
Von einigen Testprodukten bin ich positiv sehr überrascht und von dem einen und anderen nicht.
Dennoch, da ich gerne Vergleiche zu anderen Tiefkühlfertigprodukten ziehe, kann ich schon
sagen, dass ich wirklich von den meisten Produkten begeistert war.

4.2 Was würden Sie daran ändern?
Wie ich oben schon einmal geschrieben hatte, die Angabe gewisser Zusätze wie ÖL und Milch.
Diese waren für mich zuviel.

4.3 Haben Sie nachgewürzt / verfeinert?
Nein.

4.4 Haben Sie zu dem Gericht noch etwas dazugekocht?
Nein.

5. Review

5.1 Was unterscheidet dieses Produkt von anderen Fertigprodukten?
Ganz klar, der Geschmack. Es schmeckt im Vergleich zu anderen doch frischer und besser.
Es ist eine bevorzugte Alternative, um sich schnell etwas zuzubereiten.

5.2 Haben Sie beim Kauf dieses Produktes ein besseres Gefühl als bei anderen Fertigprodukten?
Es macht auf mich einen hochwertigeren Eindruck. Schon allein die Tatsache das es einfach mehr
Gemüse enthält.

5.3 Welches Gericht ist Ihr Favorit?
Ich habe sogar zwei Favoriten:

THAI Green Curry und Couscous Oriental

5.4 Mit wie vielen Leuten haben Sie das Produkt getestet? Wer hat mit Ihnen getestet?

Mein Liebster und ich.

5.5 Haben Sie Ihren Freunden von dem Produkttest erzählt?
Ja.

5.6 Haben Sie vor Ihren Freunden / Verwandten von dem Produkt zu erzählen?
Es gibt nichts was dagegen sprechen könnte. Sicherlich.

5.7 Werden Sie die getesteten Produkte weiterempfehlen?
Ja.

6. Zu Ihrer Person

6.1 Sind Sie Vegetarier?
Nein.

6.2 Wie oft in der Woche essen Sie Fleisch?
Das ist unterschiedlich, mal mehr und mal weniger. Im Schnitt würde ich sagen, an 4 Tagen.

6.3 Helfen Ihnen die vegetarischen Produkte von FRoSTA weniger Fleisch zu essen?
Hm, nein, tut es nicht.

6.4 Ersetzt das getestete Produkt für Sie eine vollwertige Mahlzeit?
Ja, auf jeden Fall.

6.5 Wie oft kaufen Sie Fertigprodukte?
Nicht sehr oft, da ich auf das Kochen mit frischen Zutaten auf keinen Fall verzichten
möchte. Es ist aber kein Geheimnis zu sagen, dass auch wir Fertigprodukte für manche
Situationen im Hause haben.

6.6 Was sind Ihre entscheidenden Kaufkriterien bei Fertigprodukten?
Die Zutaten, der Geschmack, der Inhalt, das Aussehen der Verpackung

6.7 Wieviel Bio muss bei Ihren Einkäufen enthalten sein?
Für mich ist Bio nicht gleich Bio, daher gibt es auch kein Musswert was beim Einkauf
enthalten sein muss. Ich weiss wohin ich einkaufen muss, um wirklich gute Ware zu bekommen.

6.8 Ist ein fehlendes Bio-Siegel ein Kauf-Ausschlusskriterium?
Nein.

7. Zur Marke FRoSTA

7.1 Was verbinden Sie mit der Marke FRoSTA?
Bremerhaven und die Gemüsefraktion der Tiefkühlprodukte im Tiefkühlregal.

7.2 Wie nachhaltig ist für Sie die Marke FRoSTA?
Ich glaube, in Verbindung mit Bremerhaven, befasse ich mich, wenn auch manchmal unbewusst,
mit den unterschiedlichsten Informationen die man erhaschen kann. Und da ich schon mehrmals
auf der Webseite von FRoSTA unterwegs war, finde ich die Arbeit und der Einsatz der Nachhaltigkeit
interessant.

7.3 Was haben Sie mit den Produkten über das Reinheitsgebot von FRoSTA gelernt?
Das Reinheitsgebot, welches schon seit Jahren bekannt ist. Und das alles aus frischen
Zutaten hergestellt wird, ohne Geschmacksverstärker etc.

7.4 Haben Sie vor diesem Test bereits FRoSTA Produkte gekauft?
Ja, hin und wieder schon, aber eher selten.

7.5 Haben Sie die Produkte von FRoSTA überzeugt?
Ja, zumindest meine Favoriten.

7.6 Werden Sie in Zukunft FRoSTA Produkte kaufen?
Sicherlich, ich werde wieder darauf zukommen.

Permalink

off

Hass – Zitat des Tages…

… und immer wieder.

“Ich rauche noch eine und dann können wir los.”

1. Ein “Danke” an den Erfinder der Zigaretten & Co.
2. Ein “Danke” an den ‘Vollpfosten’ der meinen Liebsten vor 7 Jahren wieder ans Rauchen gewöhnt hatte
3. Ein “Danke” an meinen Liebsten der sich dazu verleiten liess und seine konsequente Art sich somit in Rauch auflöst

In der Zeit zwischen seinem o.g. Zitat und bis wir endlich gehen hat Liebster meist nicht nur eine geraucht, sondern in der Regel 2/3 mehr. Grrr…

Permalink

off

Kjero jetzt auch in Deutschland

Bist du reif für eine brandneue Konsumgüterplattform?

Bisher kannte ich Kjero nur aus Österreich, aber seit neuem sind sie jetzt auch in Deutschland vertreten.

Auf www.kjero.de könnt ihr euch selbst ein Testpaket (3 Produkte) zusammenstellen und bei erfolgreicher Auslosung werden euch die gewünschten Testprodukte zugesandt.

Oder möchtest du einfach nur Testberichte lesen und deine Meinung zu den verschiedensten Produkten kundt tun, dann kannst du deinen Worten auf der Produktbühne freien Lauf lassen.

Und für besondere Erlebnisse an der Küchentheke dient der kleine Onlineshop mit interessanten Produkten, die du kaufen kannst.

Schau auch du vorbei und bewirb dich auf ein Testpaket oder sag einfach deine Meinung.

Registrierung ist selbstverständlich kostenlos.

Liebe Grüße

%d Bloggern gefällt das: